Unser Wochenende in Bildern (Woche 23)

Weil wir im Urlaub waren gab es letzte Woche keinen Wochenrückblick und diese Woche habe ich mich entschlossen, euch nur von unserem Wochenende zu erzählen. Der Urlaubsbericht ist in Arbeit und folgt dann hoffentlich im Laufe der nächsten Woche!

Hier ist es also, unser Wochenende in Bildern:

001

Den Freitag haben die Prinzessin und ich mit meiner Mutter verbracht. Sie musste ihr Auto in die Werkstatt bringen und wir wollten uns während des Wartens einen schönen Tag in der Stadt machen.
Zuerst haben wir im Café Extrablatt gefrühstückt. Für mich gabs einen Latte Macchiato mit Karamell-Flavour und ein Croissant mit hausgemachter Marmelade. War wirklich sehr lecker, obwohl das Tochterkind sich natürlich genau den Moment, in dem das Essen kam ausgesucht hat, um aufzuwachen und zu quengeln. Wie immer halt.

002

Nach dem Frühstück sind wir in den Stadtpark gegangen (das Wetter war ja phenomenal – ehrlich gesagt schon ein bisschen zu heiß für meinen Geschmack!). Die Prinzessin hatte Spaß beim Blumen pflücken und Enten füttern.

003

Sie wollte den Enten sogar ihr Trinkpäckchen anbieten 😀

005

Wie immer wurden auch ein paar Stöcke gesammelt – mit diesem Riesenexemplar kam sie dann wild fuchtelnd auf mich zugelaufen. Da bekommt man schon ein bisschen Angst…

Nach der gemeinen Stock-Wegnahme hab ich ihr dann zur Versöhnung eine Gänseblümchen-Kette geschenkt.

004Auf das Auto mussten wir geschlagene 6 (!) Stunden warten, deshalb gings zu Hause angekommen für die Tochter sofort ins Bett.

Samstag ist die Oma dann aber nochmal wiedergekommen und hat ein paar Bauklotz-Türmchen mit der Prinzessin gebaut.

009

Außerdem gab es mal wieder Onkel-Besuch. Seifenblasen haben es der Prinzessin wirklich angetan – vielleicht sollte ich mal so eine Seifenblasen-Maschine kaufen. Das würde mir ungeahnte Zeitfenster eröffnen…

011

Zum Mittagessen gab es eine leckere Spätzle-Lauch-Pfanne, die allen gut geschmeckt hat (außer der Prinzessin, aber der schmeckt im Moment eh nicht viel).

008

Nachmittags hat die Prinzessin ihren Charme dann mal aufgedreht und beim Spielen im Hof ein paar Blümchen aus Nachbars Garten abgestaubt.

006

Am Sonntag waren wir zum Gulasch-Essen bei meiner Mutter (die nach diesem Wochenende wahrscheinlich froh ist, wenn sie endlich wieder arbeiten darf :D).

012

Als wir nach Hause fahren wollten ist dann das Auto meines Bruders nicht angesprungen… mit Starthilfe haben wir es dann so gerade eben bis vor meine Haustür geschafft, bevor die Batterie komplett den Geist aufgegeben hat.

013Also muss er wohl oder übel noch eine Nacht in unserem Chaos-Haushalt verbringen, um dann morgen eine neue Batterie zu kaufen, die ihn und sein Auto dann hoffentlich heil zurück nach Köln bringt. Mir ist es recht, ich muss eh noch in den Baumarkt, um Blumen für die Terrasse zu kaufen!

Die Lieblingsbeschäftigung der Prinzessin war es dieses Wochenende übrigens durch den Bon Prix Katalog zu blättern.

010

Am besten fand sie immer die Männermode-Seiten… sollte ich mir Sorgen machen?

Jetzt warten wir darauf, dass der Mann vom Wochenenddienst nach Hause kommt und machen uns noch einen entspannten Abend mit einem (oder zwei) Gläschen Wein!

Einen guten Start in die neue Woche wünschen wir euch 🙂

2 thoughts on “Unser Wochenende in Bildern (Woche 23)”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*