Unser Wochenende in Bildern (Woche 30)

Dieses Wochenende musste der Mann mal wieder arbeiten, deshalb waren die Prinzessin und ich alleine zu Hause.

Der Samstag fing mit Regen an…

002

Deshalb hab ich mir, nachdem mein Wecker um 6 Uhr geklingelt hatte, erstmal einen Kaffee gemacht und bin damit zurück ins Bett gegangen.

001Nach dem Frühstück hat die Prinzessin sich ein bisschen alleine beschäftigt – nachdem ich aus der Schockstarre erwacht bin, habe ich mir dann noch einen Kaffee geholt und ihr beim Spielen zugesehen 😀

003Danach haben wir uns dem Haushalt gewidmet…

004Während die Prinzessin nach getaner Arbeit Mittagsschlaf gemacht hat, habe ich schnell ein paar Muffins gebacken (ganz einfache Schokomuffins, nach diesem Rezept – diesmal allerdings ohne das Peanutbutter-Frosting).

005006Nach dem Mittagsschlaf haben wir noch ein bisschen gekuschelt und dann etwas gegessen. Es gab Nudeln mit Paprika-Pesto.

008007Am Nachmittag kam dann eine Freundin zu Besuch. Wir haben Kaffee getrunken, Muffins gegessen und die Prinzessin wurde zu ihrer großen Freude dauer-bespaßt.

009Leider war sie davon am Ende so aufgedreht, dass sie nicht schlafen konnte… so saß sie als der Papa von der Arbeit nach Hause kam immer noch bei uns auf dem Sofa. Nach einer weiteren Vorleserunde (mit dem Grüffelo) ging es dann aber ab ins Bett.

010011Heute bin ich mal von meiner normalen Routine abgewichen und habe den Wecker um 6 wieder ausgestellt. Die Nacht war einfach zu kurz! Ausnahmsweise hat die Prinzessin auch etwas länger geschlafen, so hat alles gut gepasst. Um 8 haben wir erstmal ausgiebig gefrühstückt:

012Danach hat sie mir beim Wäsche waschen geholfen.

013Und dann sind wir ein wenig rausgegangen. Ich habe versucht, ein paar hübsche Fotos von der Prinzessin zu machen – was gar nicht so einfach ist, wenn sie die ganze Zeit wie aufgescheucht hin und her rennt!

Irgendwann hat sie sich dann mal kurz hingesetzt und ich hab meine Chance genutzt.

014Später kam meine Mutter zu Besuch und hat Mittagessen mitgebracht.

015Wir haben Kaffee getrunken, die restlichen Muffins verputzt und die Prinzessin hat sich gefreut, mit der Oma Quatsch machen zu können.

016Am späten Nachmittag sind wir noch auf den Spielplatz gegangen. Mittlerweile klappt das Klettern richtig gut!

017018019Auf dem Heimweg kamen wir an einem riesigen Lavendelbusch vorbei, der von unzähligen Hummeln besiedelt war. Das fand die Prinzessin total spannend. Ich auch – aber auch ein kleines bisschen unheimlich.

020Beim Abendbrot ist die Prinzessin schon fast am Tisch eingeschlafen 😀

021

Ich warte jetzt darauf, dass der Mann nach Hause kommt und hoffe, ich kann mir bald auch ein paar von euren WiBs anschauen! Habt noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche 🙂

 

Mehr Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Geborgen Wachsen.

One thought on “Unser Wochenende in Bildern (Woche 30)”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*