Lieblingsbücher der Prinzessin im Juli

lieblingsbücher_juli


Der Grüffelo

Ein Klassiker, der sowohl der Prinzessin als auch mir sehr gut gefällt. Das Buch ist in Reimen geschrieben, was ich sehr schön finde und die Illustrationen sind wirklich hübsch.

Vom Grüffelo gibt es ja auch noch diverse andere Bücher, die wir uns sicherlich auch noch zulegen werden! Habt ihr da Empfehlungen?


Die Kleine Prinzessin: Meine liebsten 5-Minuten-Geschichten

 Die kleine Prinzessin ist hier sehr beliebt, seit meine Tochter sie mal im Fernsehen gucken durfte. Und weil ich Bücher immer besser finde als Fernsehen, musste dieses Buch natürlich her!

Und was soll ich sagen, es ist mit Abstand das beliebteste Buch diesen Monat. Ich weiß nicht wie oft ich die 5 Geschichten (die tatsächlich ziemlich genau in 5 Minuten vorgelesen sind) schon gelesen habe… vor allem die Geschichte mit dem schönen Titel: „Ich kann das alleine!“. Das ist ja quasi unser Motto momentan!


Bammel das ängstliche Monster

Bammel haben wir durch Zufall unterwegs gesehen und die Prinzessin hat soich sofort in das blaue Monster verliebt. Es gab das Buch in einem schönen Geschenk-Set zusammen mit dem passenden Plüschtier:

bammelBammel ist wirklich ein sehr ängstliches Monster – er hat eigentlich vor so ziemlich allem Angst, erschreckt sich oft und schreit dann ganz laut: „AAAAAHHHHHHH!“ Die Prinzessin kennt mittlerweile die Stellen, an denen Bammel schreit auswendig und es ist immer wieder entzückend, wenn sie mir plötzlich lautstark ins Ohr brüllt beim Vorlesen 😀


Was sind eure liebsten Kinderbücher diesen Monat? Habt ihr Empfehlungen für uns?


Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*