Schon wieder ein Geburtstag & Urlaubsplanung – Unser Wochenende in Bildern (Woche 34)

Am Samstag hatte meine Mutter Geburtstag (der August ist bei uns der Geburtstagsmonat – letzte Woche war ja schon mein Bruder dran) und so wurde die Prinzessin ausnahmsweise mal morgens gleich nach dem Frühstück gebadet:

01

Danach saß sie im Wäschekorb, während ich mich fertig gemacht habe…

02Nachdem wir gefühle Stunden im Bad verbracht hatten, gab es endlich einen Kaffee für mich!

03Wir haben noch ein bisschen gespielt…

04… und die Prinzessin hat einen kleinen Snack gegessen – Dinkelbrezeln, die liebt sie im Moment:

05Dann hat sie Mittagsschlaf gemacht und ich konnte noch ein bisschen entspannen. Genutzt habe ich die Zeit, um ein bisschen in meinem neuen Buch zu lesen.

06Danach ging es dann los zu meiner Mutter, wo es zunächst mal Kuchen gab.

0708Den Preis für das coolste Outfit hat definitiv der Sohn meiner Cousine gewonnen:

09Die Kinder haben sich zwischendurch ins Gästezimmer vezogen, um dort „Schlafen“ zu spielen – die Tochter meiner Cousine kam dann immer zu uns ins Wohnzimmer und bat uns, leise zu sein, damit sie schlafen könnten 😀

10

Zwischenzeitlich hatte die Prinzessin noch einen kleinen Unfall – keiner hatte so wirklich gesehen, was passiert war, aber sie muss wohl von der Eckbank in der Küche gestürzt sein und hat dabei im Fallen an der Tischdecke gezogen… jedenfalls lag sie dann auf dem Boden vor dem Tisch, komplett bedeckt mit Zucker und Saft. Passiert ist ihr zum Glück nichts, und wir mussten dann doch ein bisschen lachen, nachdem wir sie und die Küche wieder sauber gemacht hatten 😀

Später gab es dann noch leckeres Essen: Kartoffelsalat, Braten, Würstchen und Baguette.

11Nach dem Essen saßen wir noch eine ganze Weile zusammen, haben etwas getrunken und uns nett unterhalten. Der Mann kam dann nach seinem Dienst auch noch kurz vorbei und die Prinzessin hat es tatsächlich geschafft bis 21 Uhr wach und gut gelaunt zu bleiben!

12

Heute morgen hat sie natürlich trotzdem nicht wirklich länger geschlafen als sonst.

Wie jeden Sonntag hab ich uns erstmal Eier gekocht und dann haben wir gemütlich gefrühstückt (mal wieder ohne den Mann, der muss nämlich heute auch noch arbeiten).

1315Kaffee gab es natürlich auch:

14Später hat die Prinzessin zum ersten mal ein Hörspiel gehört – das fand sie für etwa 5 Minuten total spannend, dann wollte sie doch lieber wieder, dass ich ihr vorlese.

16Während die Prinzessin Mittagsschlaf gemacht hat, habe ich unser E-Ticket für Center Parcs ausgedruckt…

17Wir fahren nämlich am Freitag in den Urlaub dorthin, nach Het Meerdal in Holland! Der Mann kann leider nicht mit, weil er – ihr habt es sicher schon erraten – arbeiten muss, aber dafür sind meine Mutter und mein Bruder mit dabei. Wir waren schon einmal in einem Center Parcs, als die Prinzessin etwa ein halbes Jahr alt war. Damals fand ich es schon sehr schön, auch wenn sie noch nicht so viel davon hatte. Dieses Mal wird es bestimmt total spannend für sie 🙂

Ich freue mich schon sehr darauf!

Nachmittags sind wir dann zu meiner Mutter gefahren, um dort mit ihr und meinem Bruder noch ein bisschen den Urlaub zu planen. Wir haben schonmal eine Einkaufsliste gemacht und aufgeteilt, wer was einkaufen soll.

Die Prinzessin hat ein neues Buch von der Oma bekommen:

18

Leider bekam sie dann ziemlich schlechte Laune und meckerte und weinte so vor sich hin – ich denke mal, es war doch etwas zu aufregend und zu spät für sie gestern. Wir haben dann noch schnell ein bisschen Abendbrot bei der Oma gegessen und sind dann nach Hause gefahren, wo die Prinzessin sofort ins Bett gefallen ist.

Ich warte jetzt auf den Mann, der endlich mal wieder zwei Tage frei hat ab Morgen! In diesem Sinne wünschen wir euch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche!

Mehr Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Geborgen Wachsen.

One thought on “Schon wieder ein Geburtstag & Urlaubsplanung – Unser Wochenende in Bildern (Woche 34)”

  1. Berichte mal, wie es im Center Park war! Wir waren ja in Holland in einem Landal Green Park (so speziell kinderfreundliches Krams und so, kuckst du http://papapelz.de/121), da würd mich ein Vergleich interessieren. 😎

    PS: Ich liebe diese Verarbeitungsbrabbeleien über die Horchhilfe… ❤️

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *