Mal wieder kinderfrei (zumindest ein bisschen) – Unser Wochenende in Bildern (Woche 38)

Der Samstag hat wie so oft viel zu früh angefangen – die ersten Töne der Prinzessin haben wir schon um halb 6 aus dem Babyphone vernommen. Nach einigem gut-zureden und mit-in-unser-Bett-nehmen haben wir es geschafft bis halb 7 liegen zu bleiben.

01

Zum Frühstück gab es zu so früher Stunde erstmal Müsli fürs Kind und Lion Cereals für die Erwachsenen.

02Als wir dann alle richtig wach waren, haben wir ein paar Brötchen gebacken. Ich hatte schon letzte Woche das Rezept für Quarkbrötchen von Tastesheriff gefunden und wollte das unbedingt mal ausprobieren – wir haben eine Hälfte mit Rosinen und die andere Hälfte mit Schokotropfen gemacht. Sehr lecker!

0304Dann haben wir Prinzessins Sachen gepackt, uns die Brötchen geschnappt und sind zur Oma gefahren – da sollte das Kind nämlich übers Wochenende schlafen, damit Mama und Papa mal wieder ein bisschen Zeit für sich haben!

Bei der Oma angekommen haben wir erstmal ein gemütliches zweites Frühstück zu uns genommen.

05Wieder zu Hause angekommen mussten der Mann und ich dann zunächst Unterlagen durchgucken und sortieren. Eigentlich wollten wir (leicht verspätet…) die Steuererklärung machen, aber blöderweise ist der Lohnsteuernachweis des Mannes verschollen. Aber immerhin haben wir endlich mal die Unterlagen sortiert!

06Derweil erreichte uns ein Bild von der Oma: Die Prinzessin hatte viel Spaß beim Puppen-Füttern!

07Später haben der Mann und ich uns dann ein bisschen in Schale geworfen und sind essen gegangen.

10Das hatten wir wirklich schon lange nicht mehr gemacht. War auch mal wieder schön! Und unheimlich lecker!

11


Heute konnten wir dann tatsächlich mal ausschlafen – ich hab es bis halb 8 geschafft, was für meine Verhältnisse schon recht spät ist 😀

Der Mann hat uns Frühstück gemacht, welches wir dann im Bett zu uns genommen haben:

13Den Tag haben wir mehr oder weniger vertrödelt – wir haben Sims gespielt, Suits geguckt und mittags Essen bestellt.

08Am Nachmittag haben wir alles fürs Waffelbacken zusammen gepackt und sind zur Oma gefahren, um dort unsere allsonntäglichen Waffeln zu backen.

1415Diesmal haben wir ein neues Rezept ausprobiert, aber das hat uns nicht so gut gefallen – beim nächsten Mal also wieder eins unserer Standart-Waffelrezepte! Die Prinzessin fand es allerdings sehr lecker.

16Nachdem sie noch ein bisschen mit ihren heißgeliebten Puppen spielen durfte, sind wir wieder nach Hause gefahren. Die Prinzessin ist nun im Bett und ich werde den Abend noch ganz entspannt mit dem Mann ausklingen lassen.

17


Wir wünschen euch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche!


Mehr Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Geborgen Wachsen.

One thought on “Mal wieder kinderfrei (zumindest ein bisschen) – Unser Wochenende in Bildern (Woche 38)”

  1. Oh, Sims! Ich stehe auf Sims!
    Seit der Laptop kaputt gegangen ist, habe ich es noch nicht wieder gespielt. Ich muss es wirklich auf dem neuen Gerät installieren!
    Aber mit Kindern hat man ja kaum mehr zeit ; )

    Schöne Bilder!

    Liebe Grüße
    Nicole

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*