Halloween-Shopping und noch ein Herbstfest – Unser Wochenende in Bildern (Woche 41)

Der Mann musste an diesem Wochenende mal wieder arbeiten. Deshalb war ich am Samstag auch schon um 6 Uhr wach. Nachdem die Prinzessin in der Nacht nicht besonders gut geschlafen hatte, hat sie immerhin bis 8 Uhr ausgeschlafen… so hatte ich morgens ein bisschen Zeit für mich.

Nachdem wir gefrühstückt hatten, musste ich dann erstmal den Hausflur putzen.

001Meine Nachbarin hat netterweise währenddessen auf die Prinzessin aufgepasst. Als ich fertig war, wollte die Prinzessin gar nicht mehr nach Hause kommen, also blieb sie noch ein bisschen bei den Nachbarn. Irgendwann kam die Nachbarin dann wieder mit ihr rüber und wir haben bei uns noch einen Kaffee getrunken. Die Prinzessin durfte sich zwei Plüschtiere ausleihen, die sie den Rest des Tages stolz herumgetragen hat.

003Dann kam uns mein Bruder besuchen. Wir wollten spontan ein paar Sachen einkaufen gehen, aber dummerweise hatte ich vergessen, den Kindersitz aus dem Dienstwagen des Mannes zu holen, bevor der am Morgen zur Arbeit gefahren war – zum Glück war mein Bruder so nett hinzufahren und den Sitz zu holen.

Dann sind wir einkaufen gefahren und haben auch gleich ein paar Sachen für unsere geplante Halloween-Party geholt.

004005006Der nette Geselle rechts im Bild hört auf den klangvollen Namen Norbert 😀

Auf dem Rückweg vom Einkaufen ist die Prinzessin im Auto eingeschlafen – nach dem 5-minütigen Powernap wollte sie dann natürlich keinen Mittagsschlag mehr machen…

007Am Nachmittag haben wir uns ein Haus angeguckt (ja, wir suchen gerade konkret nach einem Eigenheim – aber mehr dazu demnächst!). Das Haus war toll und nach der Besichtigung haben wir uns direkt noch den nahegelegenen Spielplatz angesehen.

008Wieder zu Hause angekommen gab es Kaffee und Muffins und wir haben den restlichen Nachmittag ganz entspannt zu Hause verbracht.

009Abends haben mein Bruder, der Mann und ich seit langem mal wieder SingStar gespielt. War auch mal wieder lustig!

010

Sonntags gab es dann das obligatorische Brötchen-und-Ei-Frühstück…

011Nachbars Katze hat sich mal wieder auf unserer Terrasse herumgetrieben.

012Den Vormittag haben wir sehr entspannt verbracht, mit Spielen, Vorlesen und Kaffee trinken.

013Nachmittags kam dann noch meine Mutter vorbei und wir sind gemeinsam zum Herbstfest bei uns im Ort gegangen. Dort war heute auch verkaufsoffener Sonntag, Trödelmarkt und ein Mittelalter-Festival.

Es gab einen Snack zum Mittag….

014… und meine geliebten gebrannten Mandeln:

015Karussell fahren durfte die Prinzessin auch mal.

016

Das Mittelalter-Festival:

018019Auf dem Trödelmarkt habe ich ein paar Conni Bücher erstanden… die Prinzessin freut sich ja immer über neuen (Vor-)Lesestoff.

020

Wieder zu Hause, mussten wir dann natürlich auch erstmal vorlesen!

021Außerdem gab es wie immer sonntags Waffeln.

022Abends habe ich dann noch gekocht, weil die Prinzessin ja gar kein richtiges Mittagessen hatte (und Brot sowieso doof findet).
So hat sie endlich mal gut zu Abend gegessen ;D

023Jetzt kommt gleich der Mann nach Hause und wir machen uns einen entspannten Feierabend!


Wir wünschen euch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche!


Mehr Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Geborgen Wachsen.

One thought on “Halloween-Shopping und noch ein Herbstfest – Unser Wochenende in Bildern (Woche 41)”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *