Unser Wochenende in Bildern 2./3. Januar 2016

Unser Samstag fing mit der Sesamstraße an – die Prinzessin durfte gucken, während ich aus den kläglichen Resten im Kühlschrank irgendwie ein Frühstück zusammengebastelt habe. Ich hatte nämlich vor Silvester beim Einkauf die Hälfte vergessen.

01

Letztendlich gab es Stuten mit Marmelade. Die Prinzessin fands super!

02

Nach dem Frühstück habe ich mich an meine Tagesplanung begeben. Wie ich in meinem letzten Beitrag ja schon erwähnt hatte, möchte ich ja dieses Jahr ein wenig organisierter werden, deshalb benutze ich auch meinen Filofax endlich wieder.

03

Später waren wir noch einkaufen, um den Kühlschrank endlich wieder zu füllen. Danach hat die Prinzessin wie immer die neuesten Prospekte studiert.

04

Während ihrem Mittagsschlaf habe ich ein bisschen entspannt.

05

Nachmittags sind wir zur Oma gefahren, die uns netterweise Mittagessen gekocht hat 🙂

06

Die Prinzessin hat mit der Oma eine „Höhle“ gebaut und wollte gar nicht mehr rauskommen…

07

Später ging es noch in die Badewanne und dann ab ins Bett!

08

 

Heute morgen hat die Prinzessin mich um kurz vor 6 geweckt. Ich schlurfte also in ihr Zimmer, um ihr mitzuteilen, dass es noch seeehr früh sei und sie doch bitte noch ein bisschen weiterschlafen soll.

Dann hab ich mir erstmal einen Kaffee gemacht.

09

Tja, und was soll ich sagen? Völlig unerwartet ist sie tatsächlich nochmal eingeschlafen. UND HAT BIS 9 UHR GESCHLAFEN.

Da weiß man irgendwie gar nicht, was man mit der ganzen Freizeit anfangen soll.

Irgendwann haben wir dann also gefrühstückt.

10

Und danach hat die Prinzessin mir vorgelesen. Das Buch hat sie zu Weihnachten bekommen und sie kann tatsächlich schon fast die komplette Geschichte auswendig.

11

Den Vormittag (oder das, was vom Vormittag übrig war) haben wir mit Hausarbeit verbracht.

12

Es gab Mittagessen…

13

… und nach einem sehr kurzen Mittagsschlaf haben wir Muffins gebacken. Ist ja Sonntag, da brauchen wir was Süßes 🙂

14

15

So sieht das dann aus, wenn die Prinzessin Schokomuffins isst:

16

Ansonsten wollte sie heute ständig aufs Klo gehen – meistens ohne Erfolg, aber sie hatte einen Heidenspaß 😀

17

Abends kam dann endlich der Mann nach Hause, der die letzten 6 Tage in Hessen gearbeitet hat und den wir deshalb die ganze Zeit über nicht gesehen hatten.

18

Nach der obligatorischen Papa-Tobe-Runde gab es dann Abendbrot, noch ein bisschen Vorlesen und es ging schließlich ins Bett.

 

Gleich schauen der Mann und ich noch eine Folge The Walking Dead. Die 5. Staffel ist endlich auf Prime Instant Video verfügbar!

 

Habt noch einen schönen Abend und kommt gut in die neue Woche!

 

Mehr Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Geborgen Wachsen.

One thought on “Unser Wochenende in Bildern 2./3. Januar 2016”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*