Unser Wochenende in Bildern – 16./17. April 2016

An diesem Wochenende gab es zweierlei Onkel-Besuch, einen Restaurant-Test und ganz viel Kuscheln – morgen hab ich nämlich meinen Knochenscan und darf dann (wegen des leicht radioaktiven Kontrastmittels, das mir gespritzt wird) für 24 Stunden nicht in der Nähe der Kinder sein. Also musste ich unbedingt ein bisschen vor-kuscheln 🙂

Der Samstag fing früh an, aber die Mini-Prinzessin und ich konnten noch ein bisschen im Bett bleiben, während der Mann und die große Prinzessin schonmal das Frühstück vorbereitet haben.

01

Für mich gab es erstmal Kaffee. Außerdem hat der Mann Hasen-Servietten gefaltet 🙂

02

Diesmal gab es am Samstag schon Brötchen und Eier zum Frühstück. Eigentlich wollte ich Pancakes machen, aber das wurde aus akutem Motivationsmangel auf Sonntag verschoben.

03

Nach dem Frühstück haben wir uns schnell fertig gemacht und sind dann alle zusammen auf den Spielplatz gegangen. Die Mini-Prinzessin fand es im Kinderwagen mal wieder doof und mir war irgendwie ziemlich kalt, aber wenigstens einer hatte Spaß:

04

Die Prinzessin war danach ziemlich müde und hat direkt Mittagsschlaf gemacht. Vorher haben wir natürlich noch eine Geschichte gelesen.

05

Wir hatten die Tage im Tchibo eine Brotbackform aus Silikon gekauft, die man auch gleichzeitig als Schüssel zum Teigkneten benutzen kann. Die musste der Mann natürlich gleich mal ausprobieren und hat uns ein köstliches Brot gezaubert.

06

Ich habe dann noch ein paar Giotto-Brownies gebacken, denn für den Nachmittag hatte sich der Bruder des Mannes angekündigt, um die Mini-Prinzessin kennenzulernen. Das Rezept verrate ich euch nächste Woche!

073

Außerdem habe ich mir seit langem mal wieder die Nägel lackiert. Ich liebe die Farbe!

083

Dann kam der Onkel und brachte Geschenke:

093

Zwischendurch wurde noch das Brot probiert und für gut befunden. Sogar die Prinzessin fand es lecker und hat es „mit ohne Belag“ zum Abendbrot gegessen.

103

Für mich gab es später noch ein Gläschen Wein – schön, wenn man endlich wieder essen und trinken darf was man will (auch wenn mir der Bauch jetzt schon ein bisschen fehlt…)!

11

Sonntag konnten wir ein wenig länger schlafen. Die Mini-Prinzessin war zwar um 6 Uhr kurz wach, aber dann konnten wir noch bis 7 Uhr dösen bevor die große Prinzessin zu uns ins Bett gekrochen kam. Und bis 7 ist ja quasi ausschlafen, oder?

12

Heute gab es dann aber wirklich Pancakes. Und zwar mal wieder meine Lieblings-Oreo-Pancakes nach dem Rezept von Zucker, Zimt und Liebe.

131

Wie bereits erwähnt wurde seeeeeehr viel gekuschelt…

14

Mittags kam dann der andere Onkel vorbei und ich habe mich endlich mal angezogen und noch einen Kaffee getrunken.

15

Nachmittags sind wir essen gegangen. Wir wollten schon länger mal ein Restaurant testen, das hier direkt um die Ecke ist und haben es heute endlich mal geschafft. Hätten wir uns allerdings sparen können, denn das Essen war eher mittelmäßig.
Die Prinzessin (die keinen Mittagsschlaf gemacht hatte) fand das wohl auch, denn sie ist mitten beim essen eingeschlafen 😀

16

Beide Kinder haben brav geschlafen, also konnten wir sogar noch in Ruhe einen Kaffee trinken nach dem Essen.

171

Gerade hat der Mann die große Prinzessin gebadet und schaut jetzt noch mit ihr das Sandmännchen, während ich mit der Mini-Prinzessin im Bett liege und das hier tippe.

 

Ich hoffe, ihr hattet auch ein schönes Wochenende! Kommt gut in die neue Woche und drückt mir die Daumen, dass morgen beim Knochenscan nichts gefunden wird!

 

Mehr Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Geborgen Wachsen.

 

4 thoughts on “Unser Wochenende in Bildern – 16./17. April 2016”

  1. So schöne Bilder, beide Kinder sind unglaublich hübsch! Wir denken morgen an dich und drücken die Daumen! Liebe Grüße aus dem hohen Norden Ingrid

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*