Link Love - Meine Netzfundstücke des Monats {April 2017}

Link Love – Meine Netzfundstücke im Juni

Jeden Monat stelle ich euch hier meine gerngelesenen Artikel, Blogbeiträge und Netzfundstücke vor. Noch mehr Leseempfehlungen findet ihr ab und an auf meiner Facebook-Seite.

 

Rezepte & DIYs:

♥ Statt One Pot Pasta gibt es bei Starlights in the Kitchen diesmal One Pan Pasta – genauso einfach und bestimmt super lecker: One Pan Pasta – Hühnchen und Speck mit Spinat und Tomaten.

♥ Die Tintenelfe hat ein schönes DIY-Nagelbild. Sowas will ich ja schon ewig mal ausprobieren! Und die Idee, das Ganze als Willkommensschild zu machen finde ich klasse.

 

Leben mit Kindern:

♥ Leonie von Minimenschlein verfasst einen Appell an die gesunde Ernährung: Kocht für eure Kids! Damit spricht sie mir wirklich aus der Seele. Denn egal, wie wir uns als Eltern ernähren wollen, es ist so wichtig, dass wir zumindest unseren Kindern die Chance geben, mit gesunder Ernährung aufzuwachsen.

♥ Auch die Grummelmama schreibt übers Essen – allerdings geht es in ihrem Text um die Schwierigkeiten, die man häufig mit Kindern im Zusammenhang mit dem Essen hat: Was Kinder gerne essen? Nudeln. Manchmal. Ich glaube das kennen alle Eltern! Sehr wahr und doch zum Schmunzeln.

♥ Susanne von Geborgen Wachsen schreibt über Spielplätze und das selbstbestimmte Spiel von Kindern: Wer bestimmt wie gespielt wird? – Ein Spielplatz ist kein Zirkeltraining.

♥ Andrea von Runzelfüßchen ruft zur Blogparade auf zum Thema Nein heißt Nein – aus Elternsicht. Es sind schon ein paar sehr interessante Beiträge zusammengekommen bei diesem schwierigen Thema. Denn wer kennt das nicht: Man will seinen Kindern eigentlich vermitteln, dass ein Nein immer zählt und akzeptiert werden muss und doch kann man nicht immer das Nein vom eigenen Kind hinnehmen.

♥ Auch beim Elternhandbuch gab es eine Blogparade, an der ich sogar teilgenommen habe. Das Thema war: Baby? Nein Danke! Warum ich große Kinder so sehr liebe. Meinen Text dazu findet ihr hier.

Mamasprosse erklärt, was beim zweiten Kind anders ist: Das Zweite.

♥ Bei Essential Unfairness gibt es einen sehr schönen Text über den Kinderwunsch und wie manchmal alles anders kommt als geplant: Der Nachzügler: Alles auf Anfang.

♥ Bei Claudi von was für mich geht es um Zeit und darum , wie schnell sie vergeht: Die „Jetzt-nicht-gleich“-Falle.

♥ Bei das Nuf geht es mal wieder um ein wichtiges Thema: Väter. Und dass bloße Liebe ohne Taten nicht reicht. Die Liebe in Worten oder die Schönwettervaterschaft. Ganz toller Text!

 

Gedanken & Minimalismus:

♥ Die Kiwimama schreibt einen (wie ich finde) guten Text zur veganen Ernährung und ihren Gründen für diesen Schritt – ohne Belehrungen: Wie Game of Thrones mich zum Veganer machte.

„Das große Glück liegt in den kleinen Dingen.“ Deshalb findet ihr bei myMonk eine Liste mit 30 kleinen perfekten Dingen im Leben. Wie würde so eine Liste bei euch aussehen?

♥ Bei Monica von Mini.Me geht es um Minimalismus in der Küche. Sie stellt sich die Frage ob man Thermomix, KitchenAid und Co. wirklich braucht oder ob das alles nur Schnickschnack ist. Lesenswert!

 

Bloggen & Internet:

Wie gehe ich als Blogger mit ungebetenen PR-Emails um? Diese Frage beantwortet Daniela vom BloggerABC.

 

Das wars für diesen Monat! Was habt ihr gutes gelesen? Verlinkt mir gerne eure Lieblinks in den Kommentaren!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*