12 von 12 im Juli: Dienstag = Chemotag

Wie immer am 12. des Monats zeige ich euch heute 12 Bilder von meinem Tag. Bei Draußen nur Kännchen findet ihr die gesammelten Beiträge des Tages.

12 von 12 im Juli: Dienstag = Chemotag

Die Kinder wecken mich so gegen 5 Uhr. Gestern Abend habe ich mir hoffnungsfroh einen Wecker auf halb 7 gestellt – ich weiß auch nicht, warum ich das immer wieder mache.

12 von 12 im Juli: Dienstag = Chemotag

Nachdem ich mich und das Baby fertig gemacht habe (die große Prinzessin hat noch keine Lust auf Anziehen – muss sie auch nicht, sind ja Ferien) gehen wir runter und frühstücken.

12 von 12 im Juli: Dienstag = Chemotag

Ich trinke einen Kaffee auf der Terrasse, während die Oma der Prinzessin die Zähne putzt.

12 von 12 im Juli: Dienstag = Chemotag

Kaum ausgetrunken, werde ich auch schon gebeten, vorzulesen. Ein Buch schaffe ich noch, bevor ich los muss.

12 von 12 im Juli: Dienstag = Chemotag

Der Mann ist wegen der Arbeit die ganze Woche unterwegs und meine Mutter passt auf die Kinder auf. Deshalb kommt heute der Schwiegervater vorbei und fährt mich ins Krankenhaus.

12 von 12 im Juli: Dienstag = Chemotag

Dort angekommen heißes es erstmal Warten: Ich bin mal wieder ein bisschen erkältet und muss nun abwarten, wie meine Blutwerte sind. Sind sie zu schlecht, muss ich die Chemo verschieben.

12 von 12 im Juli: Dienstag = Chemotag

Aber Glück gehabt! Die Werte sind okay und die Chemo kann starten. Ich trinke einen Kaffee und lese ein Buch. Es ist schön, dass ich während der Chemo Zeit zum Lesen habe, nur leider kann ich mich ab einem gewissen Punkt nur noch sehr schlecht konzentrieren. Zum Glück findet sich dort immer jemand nettes für ein Gespräch!

12 von 12 im Juli: Dienstag = Chemotag

Als ich fertig bin, muss ich noch ein bisschen auf meinen Schwiegervater warten. Ich muss nochmal aufs Klo und habe keine Lust nochmal hoch zu gehen, also gehe ich zur normalen Besuchertoilette. Dort war wohl jemandem langweilig, denn alles ist voll mit (schlechem) Graffiti.

12 von 12 im Juli: Dienstag = Chemotag

Wieder zu Hause begrüße ich die Kinder und setze mich noch ein paar Minuten auf die Terrasse. Im Vordergrund: Meine wunderbare Tomatenpflanze.

12 von 12 im Juli: Dienstag = Chemotag

Nach der Chemo brauche ich ja immer irgendwas Süßes…

12 von 12 im Juli: Dienstag = Chemotag

Und dann lege ich mich hin, denn ich bin sehr müde. Ich schlafe gute zwei Stunden. Jetzt ist es schon fast 6 Uhr und ich muss mal langsam wieder aufstehen, damit ich die Kinder wenigstens noch kurz sehe.

 

Wie war euer Tag?

 

One thought on “12 von 12 im Juli: Dienstag = Chemotag”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*