Link Love - Meine Netzfundstücke des Monats {April 2017}

Link Love – Meine Netzfundstücke im August

Jeden Monat stelle ich euch hier meine gerngelesenen Artikel, Blogbeiträge und Netzfundstücke vor. Noch mehr Leseempfehlungen findet ihr ab und an auf meiner Facebook-Seite.

 

 

Leben mit Kindern

Alles wird gut, wenn man es mit Liebe tut. Das sagt Mama Mia und beschreibt sehr schön, wie sich die Dinge mit Kindern im Laufe der Jahre verändern. Leseempfehlung vor allem für verzweifelte Neumütter!

♥ Bei Tollabea geht es um die bedürfnisorientierte Elternschaft – diesmal allerdings beidseitig: Statt Helikoptern oder Vernachlässigung: Eltern-Kind-Bedürfnis-Balance. Sehr interessant!

♥ Einen sehr berührenden Gastbeitrag habe ich bei Tiny Jane gefunden: Sternenkinder – Mama sein ohne Mama-Sein.

♥ Susanne von Geborgen Wachsen plädiert für eine andere Denkweise und gegen Vorurteile unter Eltern: Schublade auf, Eltern rein, Schublade zu.

 

Rezepte

♥ Nicht so ganz passend zu meiner momentanen zuckerfreien Ernährung, aber die Dinger sehen einfach sooo lecker aus: Schokoladen Erdnussbutter Popsicles von Krümelkreationen. Ihr könnt sie ja mal für mich ausprobieren und mir sagen, was ich verpasse!

♥ Noch mehr Eis gibt es bei Minimenschlein – die hat nämlich ein eBook mit tollen Eisrezepten erstellt, das man kostenlos herunterladen kann: Eis, Eisn Baby.

 

DIY

♥ Superschöne DIY-Stifteboxen habe ich bei Kunecoco gefunden. Die fehlen noch auf meinem Schreibtisch!

♥ Bei Starlights in the Kitchen gibt es ein DIY für einen Letterframe. Sehr hübsch fürs Kinderzimmer!

 

Minimalismus & Achtsamkeit

♥ Huong von Minimalkonzept hat 10 Tipps, wie du Fehlkäufe vermeidest.

♥ Kennt ihr My Monk? Dort lese ich hin und wieder ganz gerne und heute habe ich gleich zwei Artikel für euch, die ich im letzten Monat interessant fand. 10 Dinge, die erfolgreiche Menschen noch vor dem Frühstück tun gibt ein paar gute Anregungen, um den Tag produktiver und trotzdem gelassener zu beginnen.
Der zweite Artikel ist Schreiben als Meditation: Mit Stift und Papier zu mehr Lebensqualität. MEditation finde ich schon seit einer Weile interessant, kann mich aber irgendwie nicht dazu bringen. Da ist Schreibmeditation vielleicht eine gute Alternative! Ich werde es definitiv mal ausprobieren.

 

Das wars für diesen Monat! Was habt ihr gutes gelesen? Verlinkt mir gerne eure Lieblinks in den Kommentaren!

One thought on “Link Love – Meine Netzfundstücke im August”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*