Unser Wochenende in Bildern – 21./22. Januar

Nachdem letzte Woche zuerst der Mann krank wurde und relativ hohes Fieber hatte, erwischte es zum Wochenende hin dann beide Kinder. Im Grunde sind wir schon seit Weihnachten dauerkrank und ich hoffe wirklich, dass langsam mal ein Ende in Sicht ist!

Dementsprechend war unser Wochenende ziemlich ruhig.

 

Samstag

Die Mini-Prinzessin hatte den ganzen Freitag über Fieber, aber nun geht es ihr etwas besser. Die Prinzessin wünscht sich Cornflakes zum Frühstück, für mich gibt es Toast.

Trotz Besserung ist das Baby immer noch ziemlich müde und schläft bald nach dem Frühstück nochmal ein.

Mittags mache ich einen schnellen One-Pot-Auflauf.

Die Post bringt ein Frozen-Mäppchen, das die Prinzessin sich vor ein paar Tagen ausgesucht hat. Sie brauchte dringend ein Mäppchen, damit all ihre Stifte nicht immer hier herumfliegen.

 

Für den Mann und mich hat der Postbote auch etwas dabei: Eine Erweiterung für unser neues Lieblingsspiel!

Erstmal wollen allerdings die Kinder ein wenig bespaßt werden. Mit der Großen spiele ich ein paar Runden Obstgarten.

Das Wetter ist schön, also gehen wir noch ein Weilchen raus.

Die Prinzessin hat noch Seifenblasen zu Hause gefunden, die müssen natürlich mit!

Als die Kinder im Bett sind, spielen dann der Mann und ich eine Runde Zombicide mit unserer neuen Erweiterung.

 

 

Sonntag

In der Nacht bekommt nun auch die Prinzessin Fieber. Morgens ist es dann aber dank Zäpfchen schon wieder im grünen Bereich.

Der Mann steht mit den Kindern auf und macht Frühstück. Ich darf noch ein bisschen weiterschlafen.

Nach dem Frühstück mache ich unfreiwillig Hausputz: Die Prinzessin hat einen Teller fallen lassen und es liegen überall Scherben.

Während die große später noch etwas schläft, versuche ich auch das Baby zum Schlafen zu überreden. Mit wenig Erfolg, wie man sieht!

Irgendwann nickt sie dann doch noch für eine halbe Stunde ein. Ich nutze die Zeit, um schnell etwas zu essen und ein bisschen zu lesen.

Nachmittags mache ich Waffeln. Da isst dann sogar die Prinzessin mit, die ansonsten heute nicht viel Hunger hat.

Wir malen noch ein wenig und lassen den Tag ruhig ausklingen.

 

Wie war euer Wochenende?

Mehr Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Geborgen Wachsen.

 

5 thoughts on “Unser Wochenende in Bildern – 21./22. Januar”

  1. Ohjee, i feel you! Wir drei sind seit Silvester auch dauerhaft erkältet. Das schlaucht wirklich sehr. Wünsche euch allen dauerhaft gute Besserung!

  2. Hi Bine,

    das Wochenende bei uns war irgendwie viel zu schnell vorbei aber trotzdem erholsam 🙂

    Die Mittlere hatte am Samstag Geburtstag und so gab es im kleinen Kreis Kaffee und Kuchen.

    Abends haben wir uns alle dann noch einen Film angesehen.

    Sonntag gab es morgens schon Zoff da unsere Große der Mittleren den Kuchen weg gefüttert hat 🙂

    Ansonsten Spaziergang und viel Spaß mit dem Lütten beim einschlafen.

    LG

    Björn

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*