Unser Wochenende in Bildern – 04./05. Februar

Die Dauererkältung hat uns leider immer noch fest im Griff. Mein Husten ist mittlerweile so schlimm, dass ich im Wohnzimmer schlafe, um nicht alles wach zu halten und das Baby hustet auch schon wieder…

Ich hoffe wirklich, dass unsere Wochenenden bald wieder etwas interessanter werden!

 

 

Samstag

Am Samstag frühstücke ich alleine. Weil ich die halbe Nacht gehustet und wenig geschlafen habe, lege ich mich nochmal hin, nachdem Mann und Kinder aufgestanden sind.

Der Mann geht mit den Kindern auf den Spielplatz, ich koche in der Zwischenzeit das Mittagessen.

Vom Spielplatz ist die Prinzessin dann allerdings so geschafft, dass sie erstmal Mittagsschlaf macht. Wir essen schonmal und lassen sie ausruhen.

Das Baby versucht sie allerdings dauernd (erfolglos) zu wecken, indem es ihr an den Füßen herumspielt. Immerhin hat sie Spaß dabei!

Später lesen wir noch ein bisschen.

Ich trinke viel Tee…

Zum Abendbrot macht der Mann mir ein leckeres Sandwich. Als die Kinder im Bett sind gucken wir noch ein bisschen Netflix.

 

 

Sonntag

Am Sonntag frühstücken wir erstmal alle gemeinsam. Dann darf der Mann sich nochmal hinlegen, denn er war mit dem Baby, das nun auch wieder krank ist, seit 3 Uhr wach.

Wir schauen ein paar Bücher an und spielen. Die Prinzessin spielt derweil in ihrem Zimmer.

Mittags gibt es Maultaschen mit Spinat.

Und Nachtisch!

Am Nachmittag erbarmt der Mann sich noch einmal und geht mit den Kindern raus. Ich ruhe mich aus und lese ein wenig.

Jetzt begebe ich mich noch an die Planung für die nächste Woche und versuche heute mal vor Mitternacht zu schlafen!

 

Wie war euer Wochenende?

 

Mehr Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Geborgen Wachsen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*