Unser Wochenende in Bildern – 04./05. März

Nachdem das letzte Wochenende von Unfällen geprägt war, haben wir letzte Woche ein bisschen Karneval gefeiert, waren auf einem Kindergeburtstag und haben die Woche eigentlich ganz gut hinter uns gebracht.
Leider hatte die Mini-Prinzessin dann am Freitag Fieber, aber am Samstag ging es ihr zum Glück schon wieder besser…

 

 

Samstag

Die Nacht zum Samstag war extrem kurz – das fiebernde Baby hat uns kaum Schlaf gegönnt. Deshalb gibt es ausnahmsweise keine Pancakes zum Frühstück, sondern bloß Brot und Obst.
Man beachte die neue Frozen-Platzmatte der Prinzessin!

Dann ist Hausputz angesagt – ich habe den Haushalt nämlich ziemlich vernachlässigt in der letzten Woche und es sieht dementsprechend aus.

Nachdem die Wanne geputzt ist, darf die Prinzessin baden während ich den Rest des Badezimmers sauber mache.

Später drehen wir eine große Runde mit dem Laufrad. Mittlerweile ist die Prinzessin richtig schnell unterwegs und ich muss aufpassen, dass ich hinterherkomme!

Ein Zwischenstopp auf dem Spielplatz muss natürlich auch sein.

Zum Mittagessen wünscht das Kind sich Kartoffelpüree.

Dazu gibts Spiegelei.

Am Nachmittag (übrigens wieder im Schlafanzug – sie wollte sich unbedingt schon umziehen) lesen wir das Lieblingsbuch der Prinzessin. Sind eure Kinder auch so Elsa-verrückt?

Wir puzzeln…

… und die Mini-Prinzessin freut sich wie Bolle, weil sie ausnahmsweise mal an das Nilpferd ihrer Schwester darf.

Leider findet das Baby am Abend überhaupt nicht in den Schlaf. Letztendlich schläft sie erst um 21 Uhr auf meinem Arm ein. Bevor ich auch ins Bett gehe, brauche ich erstmal ein Glas Wein!

 

 

Sonntag

Am Sonntag schlafen die Kinder tatsächlich beide bis fast 7 Uhr. Die Mini-Maus bekommt eine Flasche und wir kuscheln noch ein bisschen im Bett.

Irgendwann gehen wir runter und es gibt Kaffee für mich und warme Milch für die Prinzessin.

Die Kinder spielen, während ich das Frühstück vorbereite. Meine Mutter erklärt sich bereit, Brötchen zu holen.

Frühstück!

Das Baby hat ein Weckchen gegessen – zumindest den Teil davon, der nicht auf dem Boden gelandet ist.

Die Prinzessin braucht unbedingt ein Pflaster, nachdem sie sich am Schrank gestoßen hat. Und es passt auch noch farblich zum Schlafanzug! Der Tag ist gerettet!

Wir bauen gemeinsam den neuen Küchenwagen auf. Dieses Ding kostet mich echt Nerven: Erst fehlten Teile und ich musste es umtauschen, dann klemmte jede zweite Schraube beim Zusammenbauen. Aber jetzt steht er endlich!

Wir gucken die Sendung mit der Maus und die Kinder sind schrecklich süß zusammen ♥

Später gehen wir nochmal raus. Die Prinzessin fährt voraus, Oma, Baby und ich jagen hinterher.

Kurze Pause, um den Ausblick zu genießen. Ich liebe es, dass wir hier wohnen!

Ich verliere noch drölf Runden Memory – ein paar davon sogar unabsichtlich! – bevor ich die Große ins Bett bringe.

Die Mini-Prinzessin schläft heute einfach mal beim Trinken ein – der Mann freut sich, wie man sieht! 😀

 

Wie war euer Wochenende?

Mehr Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Geborgen Wachsen.

One thought on “Unser Wochenende in Bildern – 04./05. März”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *