Weihnachten 2017 in Bildern

Am Sonntag gab es ausnahmsweise mal kein Wochenende in Bildern. Dafür zeige ich euch heute die Bilder von unserem diesjährigen Weihnachtsfest.

 

Heiligabend

Der Heiligabend beginnt bei uns mit einem gemütlichen Frühstück.

Dann geht es auch schon los mit den Vorbereitungen fürs Essen. Alles mögliche muss geschnippelt werden. Als Mittagssnack gibt es ein Gemüse-Tannenbäumchen.

Am Nachmittag singen wir ein paar Weihnachtslieder, begleitet von meinem Bruder auf der Girtarre.

Dann gibt es Kaffee & Kuchen. Für die Erwachsenen habe ich eine Whisky-Torte gemacht, für die Kinder gibt es Schoko-Muffins.

Relativ früh machen wir Bescherung für die Kinder (bevor alle müde und knatschig sind!).

Die Prinzessin freut sich besonders über ihr Lego-Starterset und baut fleißig mit dem Onkel zusammen.

Die Mini-Prinzessin bekommt unter anderem diese tollen Baby-Filzstifte. Man kann die Spitze nicht eindrücken und die Farbe kann man ganz leicht aus Kleidung und allem anderen auswaschen.

Später essen wir. Meine Mama hat Rouladen, Semmelknödel und Rotkohl gemacht.

Zum Nachtisch gibt es Eis!

Später machen wir noch Erwachsenen-Bescherung, nachdem die Kinder im Bett sind. Ich bekomme dieses coole Spiel – kennt ihr das?

 

1. Weihnachtstag

Am 1. Weihnachtstag geht es gleich nach dem Frühstück mit den Vorbereitungen weiter – es ist nämlich die ganze Familie zum Weihnachtsessen eingeladen.

Am frühen Nachmittag geht es mit Kaffee, Kuchen, Plätzchen und selbstgemachten Pralinen los.

Wie immer gibt es Oreo-Pralinen. Diesmal habe ich noch zusätzlich Schokobons und Nutella-Pralinen gemacht. Die Nutella-Pralinen sind mein diesjähriger Favorit! Das Rezept schreibe ich euch im neuen Jahr auf.

Die Kinder versammeln sich zur zweiten Bescherung um den Baum.

… und dann beginnt die Geschenke-Schlacht. Wie jedes Jahr gibt es für alle viel zu viel, aber es sind sehr schöne Sachen dabei.

Das Highlight sind die Anna & Elsa Kostüme, die sofort angezogen und den Rest des Tages nicht mehr ausgezogen werden.

Es gibt Apfelpunsch…

… und später Raclette.

Und zu guter letzt gibt es noch einen leckeren Nachtisch mit Vanillecreme und Äpfeln.

 

Am zweiten Weihnachtstag ist bei uns Ruhe angesagt – Heute haben wir viel ausgeruht, gelesen und zusammen einen Film geguckt.

Das war unser Weihnachten. Ich hoffe, ihr hattet auch schöne, besinnliche, nicht all zu stressige Weihnachtstage!

 

Und jetzt bin ich euch noch einen Gewinner schuldig! Heute habe ich den Gewinner der letzten Adventsverlosung gezogen.
Das tiptoi®-Starterset geht an…

 

*Trommelwirbel*

 

Wenji! Herzlichen Glückwunsch!

Eine Email ist schon auf dem Weg zu dir.

 

Mehr Wochenenden (und Weihnachten) in Bildern gibt es wie immer bei Geborgen Wachsen.

 

(Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.)

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *