Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

Von Magischem Aufräumen und kinderfreier Zeit {Unser Wochenende in Bildern}

An diesem Wochenende habe ich einiges geschafft, was schon lange auf meiner To Do Liste stand. Und obwohl ich immer noch krank bin, fühle ich mich heute ziemlich gut, denn ich hatte sogar etwas Zeit für mich – der Mann ist nämlich spontan mit den Kindern zu seinen Eltern gefahren.

 

Samstag

Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

Am Samstag sind alle früh auf. Eigentlich hatten wir für Freitagabend einen Spieleabend mit meiner Cousine und ihrem Mann geplant, aber meine Cousine ist leider krank geworden und musste absagen. War letztendlich ganz gut, denn mir geht es heute auch nicht so besonders.

Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

Nach dem Frühstück mache ich wie immer die Hunderunde. Heute habe ich Gesellschaft von einer Bekannten, die in der Nähe wohnt und auch einen Hund hat.

Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

Wieder zu Hause schaue ich mit der Mini-Prinzessin eins unserer tiptoi-Bücher an. Obwohl sie eigentlich noch etwas zu jung dafür ist, findet sie den Stift toll und kann sich lange damit beschäftigen.

Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

Die Prinzessin malt derweil mit Wasserfarben.

Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

Mittags mache ich One Pot Auflauf.

Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

Am Nachmittag schnappe ich mir die Prinzessin und wir räumen gemeinsam meinen Kleiderschrank auf. Ich stelle mit Entzücken fest, dass ich wieder in meine alten Jeans passe und räume sie wieder in den Schrank. Dafür dürfen einige andere Kleidungsstücke gehen.

Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

Ich wasche Wäsche…

Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

… und abends spielen der Mann und ich eine Runde Dominion.

 

Sonntag

Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

Heute weckt mich mein Husten schon um 5 Uhr. Die Kinder schlafen noch, also trinke ich erstmal in Ruhe einen Kaffee. Als gegen 6 alle aufwachen, machen wir Frühstück.

Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

Nach dem Frühstück wird der Hund erstmal ausgiebig gekuschelt.

Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

Als ich von der Hunderunde zurück komme, eröffnet der Mann mir, dass er spontan mit den Kindern seine Eltern in Köln besuchen möchte. Ich freue mich über die unerwartete freie Zeit und tue das, was nur Mütter tun: Ich nutze sie, um aufzuräumen.

Heute ist unser riesiges Wohnzimmerregal an der Reihe: Ich räume alles aus, mache sauber und sortiere das, was bleiben darf wieder ein.

Dabei stelle ich mir vor, was wohl der Mann machen würde, wenn er spontan einen Tag frei hätte. Ich vermute, Aufräumen wäre das letzte, was ihm in den Sinn käme.

Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

Den Rest des Nachmittags sortiere ich Unterlagen. Das haben wir so lange nicht mehr gemacht, dass ich den gesamten Nachmittag dafür brauche.

Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

Nachdem ich mich kurz ausgeruht habe, treffe ich mich wieder mit meiner Bekannten zur Hunderunde. Molly und ich üben „vernünftig an der Leine laufen obwohl ein anderer Hund dabei ist“ und sie ist völlig fertig als wir nach Hause kommen.

Wochenende in Bildern | 06./07. Januar 2018

Ich plane jetzt noch die nächste Woche und dann kommt gleich schon der Rest der Familie nach Hause und vorbei ist es mit der Ruhe!

 

Wie war euer Wochenende?

Mehr Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Geborgen Wachsen.

 

(Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *